Jul 182010
 

Im Juli gibt es wieder ein “Geburtstagskind”, und zwar Sabine.   Sie wünschte sich Feinlinge in Herzform. Ansonsten konnte man sich kreativ frei “austoben”.

Daneben habe ich noch eine Reihe von Redwork Stickereien für den “Twinchie” Tausch, von Ulla organisiert, gefertigt.

Bei dieser Wärme macht die Arbeit an Großprojekten keinen Spaß, weil man gleich ins Schwitzen gerät. Den Aufenthalt und die Arbeit im Garten finde ich zur Zeit angenehmer.