Gruppenquilt

Dieser Quilt wurde als Guppengeschenk für das 30.jährige Bestehen der Gruppe „Arbeitskreis  Eltern mit behinderten Angehörigen“ erstellt.

Die Idee, ein Tischdecke zu fertigen war deshalb sinnvoll, da man sich in der Gruppe oft um den „Tisch“ versammelt, um miteinander zu reden, zu essen, zu spielen und vieles mehr.

Inhaltlich unterstützen sich die Gruppenmitglieder gegenseitig in ihrer besonderen Lebenssituation; es finden regelmäßige Treffen, und einmal jährlich eine Bildungsfreizeit statt.

Das Guppenmotto lautet: „Einander verstehen, miteinander leben“.

Für diese Mitteldecke haben die Gruppenmitglieder für den äußeren Rahmen jeweils ein Stoffbild mit Namen und markanten Details gestaltet, bei der Mitte enthält das Stoffquadrat das Gruppenlogo und das Gruppenmotto.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*