Neue Karten und fabric book pages

Für den neuen  “ book page swap“  habe ich in den letzten Wochen und Monaten  wieder einige neue Buchseiten erstellt.

Auch zwei Geburtstagskinder erhielten die hier abgebildeten textilen  Geburtstagskarten

Das Thema für  mein neues „fabric book“  ist dieses Mal „Orientalisch-Indien, Persien“. Hier sieht man die Buchseiten, die ich von Ritva und Peggy erhielt.

Die Themen der anderen Tauschpartnerinnen finde ich  sehr interessant. Es macht richtig Spaß, die Buchseiten zu den einzelnen neuen Themen zu kreieren.

Helga hat sich für das Thema „games“ entschieden. Für sie habe ich eine book page mit „Dominosteinen“ erstellt. Es war etwas schwierig, die Punkte gleichmäßig auf die Steine zu verteilen.

Eine andere Helga hat das Thema „Mola“ gewählt. Ich habe mich hier erstmalig mit dem Thema beschäftigt. Es war sehr interessant, mit dieser Technik zu experimentieren. Ganz klassisch wird „Mola“ mit der Hand gearbeitet. Ich habe es mit der Maschine erstellt.

Eine ganz besondere Herausforderung war dann das Thema „Cézanne“ von Helinä. Ich habe mir hierfür zunächst ganz viele verschiedene Bilder angesehen und mich schließlich für das Haus in der Provence entschieden. Dafür habe ich zunächst Stoffe in den Farben des Bildes ausgesucht und das Bild mit der Nähmaschine in ‚free motion‘ ausgestickt.

Zu guter Letzt gab es noch einen privaten book page Tausch mit Birgit.

Sie wünschte sich eine Seite mit ‚Herzen‘ und ich mir eine Seite in ‚Craisy‘. Birgit hat für ihre Seite selbst gefärbte Stoffe und Garne verwandt.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*